Die Bertelsmann-Stiftung gibt folgende Prognose für Deutschland

Das Szenario geht von einer breiten Bildungsexpansion aus, bei der ab dem Jahrgang 2010 nicht nur das Bildungsniveau der Eltern entscheidend für den Bildungserfolg ist, sondern es zusätzlich jeweils 25 % einer Bildungsstufe schaffen, in die nächsthöhere Stufe aufzusteigen. Außerdem gelingt es bis zum Jahr 2050, Menschen mit gesundheitlichen Beschwerden wie in Schweden in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Studie: The Impact of Education and Health on Labour Force Participation and the Macroeconomic Consequences of Ageing (Bertelsmann Stiftunng 2021)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Frage senden:

Anmeldung Online-Seminar